carmen lockenwickler - inszeniert

Sonderausstellung ab 15. Oktober

Aktuelle Öffnungszeiten

24. Oktober - 22. Dezember
Montag geschlossen
Dienstag: um 10.00-16.00
Mittwoch: um 10.00-16.00
Donnerstag: um 10.00-16.00
Freitag: um 10.00-16.00
Samstag: um 10.00-16.00
Sonntag: um 10.00-16.00
Am Freitag, den 2. Dezember bleibt es geschlossen

 

 

Ein Getränk in der dänischen Geschichte - West Zealand Special

Nehmen Sie an Vorträgen und Bierverkostungen teil. Auf eine Reise in die vielfältige Kulturgeschichte Westseelands – erzählt via Bier.

Weihnachtsmärkte - Weihnachtsausstellungen - Elfenschatzsuche - heidnischer Weihnachtsmarkt - alles im Museum Vestsjælland

Geschichte, Kultur und spannende Events

Kalundborg-Museum

Das Kalundborg Museum hat einen besonderen Schwerpunkt auf das Mittelalter in Kalundborg. Das Museum selbst befindet sich in Lindegården, was an sich schon eine Attraktion ist – der ehemalige Adelshof ist eines der am besten erhaltenen Mietshäuser Dänemarks aus der Renaissance und neuerer Zeit. Lindegården wurde auf den Überresten der mittelalterlichen Stadtmauer von König Valdemar Atterdag erbaut. 

Kalundborg ist eine der wenigen Städte Europas mit zwei Burgen aus dem Mittelalter: Vestborgen und Østborgen / Schloss Kalundborg. Das Schloss beherbergte das Nationalarchiv von ca. 1380 bis 1582. Damals war die Stadt Dänemarks Verwaltungshauptstadt.

Das Museum ist ein guter Ausgangspunkt für einen Spaziergang in Højbyen - der am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtlandschaft des Landes von 90 Hektar, die sowohl Vestborgen als auch Vor Frue Kirke umfasst, die mit ihren fünf Türmen Skandinaviens einzigartigster Beitrag zur europäischen Kirche ist die Architektur.

Das Kreuzfahrer-Hintergrundbild

Das kann man erleben

Im Kalundborg Museum können Sie in der Modellstadt sehen, wie Kalundborg im Mittelalter aussah, einen Eindruck von Højbyen gewinnen und durch Dänemarks einzigen botanischen Kulturgarten mit Heilkräutern spazieren, die ausschließlich in der Stadt gesammelt wurden und hier seit dem Mittelalter erhalten geblieben sind Alter. 
Im Garten steht Dänemarks zweitältester Maulbeerbaum von ca. 1750 und sieht aus wie ein riesiger Bonsai.
Sehen Sie Ausstellungen über Kreuzzüge, den Bomber Mad Money II und die Crusader-Tapete - gewebt von lokalen Webern. In der Antikenausstellung zeigen wir Objekte aus der Steinzeit und das große Herrenhaus der Wikinger auf Tissø.
Das Museum beherbergt auch wechselnde Sonderausstellungen über Kalundborg im Laufe der Geschichte. 
Wir haben einen gut sortierten Museumsshop mit leckerem Kunsthandwerk, Geschenkartikeln und Kunsthandwerk. Hier verkaufen wir auch Getränke. Das Parken ist kostenlos und Sie können gerne mitgebrachte Speisen an den Tischen im Museumsgarten oder im Innenhof verzehren. 

Alle Dauerausstellungen ansehen og alle Sonderausstellungen

Laden Sie den Führer für einen Spaziergang in Højbyen in 60 Minuten herunter

Laden Sie den Führer für einen Spaziergang in Højbyen in 120 Minuten herunter

Museumsforschung

Das Kalundborg Museum hat einen Museumsverein. Sie können mehr über den Verein erfahren und erfahren, welche anderen Vereine in den anderen Abteilungen des Museum Vestsjælland zu finden sind, indem Sie auf den untenstehenden Link klicken. 

Schüsselstein im Innenhof des Kalundborg Museums

Die Jagd nach Geschichte sind familienfreundliche geführte Stadtrundgänge auf eigene Faust.

Versuchen Sie es in Holbæk, Ringsted, Slagelse und Sorø!

Tauchen Sie in unserer umfangreichen Sammlung spannender Podcasts in die Geschichte Westseelands ein.

- es ist völlig kostenlos!

Holen Sie sich die Zeittasche und gehen Sie auf Erkundungstour in der freien Natur. Das Zeitfenster ist sowohl für Kinder als auch für Erwachsene.

Kostenlose Führungen, Geschichten und Spiele